Nachhaltigkeitsplattform Brandenburg nachhaltigkeitsplattform@iass-potsdam.de

Über uns

Nachhaltigkeitsplattform Brandenburg

Was ist die Nachhaltigkeitsplattform Brandenburg?

Die Nachhaltigkeitsplattform Brandenburg ist ein Kommunikationsforum und Netzwerk für die vielfältigen Initiativen zur Nachhaltigkeit im Land Brandenburg. Hier können sich regionale Nachhaltigkeits-Initiativen, -Organisationen und -Institutionen anmelden und miteinander vernetzen, um ihre Arbeit zusammen für ein nachhaltiges Brandenburg voranzubringen.

Die Plattform ist im Januar 2019 gegründet worden und wird vom Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz (MLUK) im Rahmen der Fortschreibung der Nachhaltigkeitsstrategie Brandenburg gefördert. Leiter ist der wissenschaftliche Direktor des Instituts für transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS), Prof. Ortwin Renn.

Innerhalb der Steuerungsgruppe haben sich vier Arbeitsgruppen gebildet, die gemeinsam mit weiteren Akteuren die Themen Rahmenbedingungen der Transformation, Lebensqualität und Gemeinsinn, Nachhaltiger Digitalisierung und Beteiligung bearbeiten.

Wofür stehen wir?

Ziel ist die Vernetzung aller Nachhaltigkeitsinitiativen und Akteure des Landes Brandenburg. Die Plattform bringt die Kommunikation für und über nachhaltige Entwicklung im Land Brandenburg voran. Sie fördert den Transfer zwischen Akteuren in Brandenburg. Dabei kann die Plattform einzelne Themen verstärkt unterstützen, sowie Pate sein für deren Umsetzungen. Im ständigen Austausch mit unseren Mitgliedern gelingt es Möglichkeiten und Lücken zu erkennen, und diese Anliegen an Kommunen, Initiativen und die Landesregierung weiterzutragen. Dabei gibt die Plattform eher Impulse als dass über sie Aufgaben verteilt werden.

 

Ein starkes Netzwerk für Brandenburg

Zahlreiche Brandenburger Initiativen haben sich bereits der Nachhaltigkeitsplattform Brandenburg angeschlossen um neue Netzwerke aufzubauen, die ihre Arbeit bereichern und voranbringen. Werden auch Sie Teil unseres Netzwerks um gemeinsam ein nachhaltiges Brandenburg zu schaffen.

Werden Sie Teil unseres Netzwerkes.

Jetzt mitmachen

© 2020 Institute for Advanced Sustainability Studies e.V.