Nachhaltigkeitsplattform Brandenburg nachhaltigkeitsplattform@iass-potsdam.de

Plenarveranstaltung der Nachhaltigkeitsplattform Brandenburg - Regionale Entwicklungschancen: Impulse für eine wirksame Nachhaltigkeitsstrategie

 

Die 2. Plenarveranstaltung der Nachhaltigkeitsplattform Brandenburg findet am 4. November 2021 von 9-16 Uhr im Bildungs- und Innovationscampus Handwerk in Groß Kreutz statt.

Die diesjährige Sitzung steht unter dem Thema Regionale Entwicklungschancen: Impulse für eine wirksame Nachhaltigkeitsstrategie und wird in Kooperation mit dem Nachhaltigkeitsbeirat des Landes Brandenburg veranstaltet.

Ziel der Veranstaltung ist es, Eckpunkte für die Überarbeitung und Weiterentwicklung der Landesnachhaltigkeitsstrategie mit zentralen Akteuren des Landes zu diskutieren und Empfehlungen an die Landesregierung zu kommunizieren. Wir werden dazu spannende Gespräche in einer hochrangig besetzten Podiumsdiskussion und in kleineren Arbeitsgruppen führen. Kathrin Schneider (Ministerin und Chefin der Staatskanzlei) und Silvia Bender (Brandenburgs Agrar- und Umweltstaatssekretärin) werden mit den Gästen zusammen diskutieren.

Des Weiteren werden regionale Nachhaltigkeitsinitiativen die Gelegenheit haben sich vorzustellen und zu vernetzen. Sollten Sie Interesse haben ihre Initiative vorzustellen, melden Sie sich gern bei der Geschäftsstelle der Nachhaltigkeitsplattform Brandenburg.

Mehr Informationen zur Veranstaltung werden an dieser Stelle regelmäßig aktualisiert. Die Registrierung für die Veranstaltung beginnt am 15. September 2021. Abhängig von der pandemischen Lage wird die Teilnehmerzahl eventuell begrenzt sein. Die Veranstaltung wird sowohl in Präsenz als auch über einen Live-Stream zugänglich sein.


Bildungs- und Innovationscampus Handwerk, Am Mühlenberg 15, 14550 Groß Kreutz OT Götz

Zurück

© 2021 Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS)