Nachhaltigkeitsplattform Brandenburg nachhaltigkeitsplattform@iass-potsdam.de

Online-Transformationscamp der Stiftung Arbeit und Umwelt der IG BCE

Wir befinden uns im Jahrzehnt der klimapolitischen Beschleunigung. Es ist viel von Transformation die Rede. Aber was bedeutet das konkret? Für die energieintensiven Industrien in Deutschland und Europa steht viel auf dem Spiel. Die Weichen für eine klimaneutrale, wettbewerbsfähige Produktion müssen in den kommenden Jahren gestellt werden. Der Umbau unserer Industriegesellschaft kann nur gelingen, wenn sie im Sinne gerechter Kostenverteilung, Guter Arbeit und mehr Mitbestimmung umgesetzt wird.

Um über verschiedene Facetten der Transformation der Industrie zu sprechen, lädt die Stiftung Arbeit und Umwelt der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie Sie zu Ihrem Transformationscamp ein. Zusammen mit Vertreter*innen aus Industrie, Wissenschaft, Politik und Gewerkschaft soll gemeinsam darüber geredet werden, wie die Transformation gerecht und effektiv gelingen kann. Hierzu wird es Diskussionen zu fünf verschiedenen Themenfeldern geben:

  • Themenblock 1: Ein Jahrzehnt der Beschleunigung
  • Themenblock 2: Energieintensive Industrien im Wandel
  • Themenblock 3: Globaler Wettbewerb um nachhaltige Wertschöpfung
  • Themenblock 4: Sozialpartner und Unternehmen auf dem Weg
  • Themenblock 5: Arbeit und Umwelt in der Transformation

Eine detailreichere Übersicht über das Programm finden Sie hier. Die Anmeldung zum Transformationscamp finden Sie auf der Veranstaltungsseite.


online

Zurück

© 2021 Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS)