Nachhaltigkeitsplattform Brandenburg nachhaltigkeitsplattform@iass-potsdam.de

Akademie für Suffizienz - Nutzen was da ist

Die Akademie für Suffizienz im ländlichen Brandenburg ist ein Ort, um Wirtschaft zu reflektieren und zu gestalten. Hier gibt es Raum und Zeit, um Gewohnheiten zu reflektieren, Denkmuster zu hinterfragen und das Gemachtsein unserer Wirtschaft systematisch zu durchleuchten.

Die Akademie hat Übernachtungsmöglichkeiten, Gruppenräume, eine Selbstversorgerküche, verschiedene Werkstätten, ein Gebrauchtmaterial-Lager, landwirtschaftliche Versuchsfelder, eine Themenbibliothek, Obst- und Beerengarten und eine Küche für Lebensmittelverarbeitung und -konservierung. So bieten sich Gelegenheiten, an ökologischer Nachhaltigkeit ausgerichtete Versorgungstechniken und Wirtschaftsprinzipien kennen zu lernen und zu probieren.

Die Nutzung der Akademie steht allen Interessierten offen. Geld ist keine Voraussetzung.

Kontakt

Groß Pankower Weg 7
 
16928 Reckenthin
© 2022 Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS)