Nachhaltigkeitsplattform Brandenburg nachhaltigkeitsplattform@iass-potsdam.de

Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg

Das Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg befindet sich im Landkreis Prignitz. Es erstreckt sich über rund 70 Elbkilometer entlang des östlichen Ufers der Elbe zwischen Quitzöbel im Südosten und dem mecklenburgischen Dömitz im Nordwesten. Das Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg ist 533,3 km² groß. Das Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg ist Teil eines weltweiten Netzes von 701 Biosphärenreservaten, die entsprechend den Zielen des UNESCO-Programms „Der Mensch und die Biosphäre“ (MAB) historisch gewachsene Kulturlandschaften beispielhaft schützen und nachhaltig entwickeln.

© 2022 Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS)